Neuigkeiten

11.06.2018, 08:00 Uhr | CDU KV Meppen
NACHRUF
Heinz Jansen im Alter von 78 Jahren verstorben
Die Christlich Demokratische Union trauert um ihren vormaligen Kreisvorsitzenden und engagierten Kommunal- und Landespolitiker:
Heinz Jansen
ist im Alter von 78 Jahren verstorben.
Meppen - Er war seit 1971 Mitglied der CDU. Als Kreisvorsitzender hat er von 1985 bis 1997 die Geschicke des CDU-Kreisverbandes Meppen entscheidend geprägt.

Seit 1974 gehörte der dem Kreistag des Kreises Meppen, ab 1977 des Landkreises Emsland an, dessen stellvertretender Landrat er von 1981 bis 1986 war. Von 1986 bis 2001 war er direkt gewähltes Mitglied des Niedersächsischen Landtages.

Seit 1996 war er Mitglied im Rat der Stadt Meppen und zunächst ehrenamtlicher Bürgermeister, bevor er 2001 zum ersten hauptamtlichen Bürgermeister der Stadt Meppen gewählt wurde. Nach seiner Amtszeit gehörte er bis 2016 dem Stadtrat weiter an.

Neben Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein war sein langjähriges politisches Engagement vor allem von Offenheit und Herzlichkeit geprägt. Seine große Erfahrung, seine Klugheit und Herzlichkeit machten ihn zu einem überaus geschätzten und respektierten Gesprächspartner.
Er hatte stets ein offenes Ohr für die Anliegen anderer Menschen.
Auch darin wird er uns ein Vorbild bleiben. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner Frau Ruth und seiner Familie.

CDU Kreisverband Meppen - Holger Cosse
(Kreisvorsitzender)
CDU Stadtverband Meppen- Arne Fillies (Stadtverbandsvorsitzender)
Albert Stegemann (Mitglied des Deutschen Bundestages)
Bernd-Carsten Hiebing (Mitglied des Niedersächsischen Landtages)