Archiv

22.11.2010, 13:08 Uhr
Liebe Freunde des Kues-Newsletters.
In der Debatte um die Präimplantationsdiagnostik hat sich Hermann Kues im Domradio zu Wort gemeldet.

Er hätte sich gewünscht, dass man eine Entscheidung über eine Regelung nicht übers Knie bricht. Er habe auf dem Parteitag der CDU letztendlich für das Verbot gestimmt, sieht aber auch, dass man sich der Situation der betroffenen Paare annehmen muss. Hier sei auch die Kirche in der Pflicht. Diese sollte sich einer möglichen Beratungsaufgabe nicht entziehen, so Kues.

Hören Sie rein, indem Sie die angehängte MP3- Datei abspielen.
Zusatzinformationen